Sie sind hier:  Philosophie

Kulinarische Genüsse der feinen Art ...

Nach einer halbjährlichen Umbauzeit eröffnete das Restaurant im November 2011 wieder. Karl und Ludwina Breu laden die Gäste in Räumlichkeiten ein, wo nicht nur der Geschmack sämtlicher Speisen hervorragend ist, sondern die Gäste auch die Liebe zum Detail in der neuen Einrichtung zu spüren bekommen. In den gemütlich eingerichteten verschiedenen Räumen lassen sich Firmenfeiern, Hochzeiten, Taufen, Geburtstage und andere Jubiläen bestens gestalten.

Aber auch Restaurant & Steakhaus Bräupfandl in Cham bietet Gerichte für Jung und Alt Steaks der Spitzenklasse einen gemütlichen Abend zu zweit, bei Kerzenschein und einem ganz besonderem Gaumenschmaus kann man im Bräupfandl in Cham verbringen. „Bei uns sind auch jederzeit die jungen Leute herzlich willkommen“, so Karl Breu, der Chef des Hauses.

Die Speisekarte bietet für jeden Gast und jeden Geldbeutel etwas an. Zu den ausgefallenen Steakgerichten gibt es natürlich auf der Speisekarte auch andere Alternativen, wie zum Beispiel exklusive Fisch-, Gemüse-, Pasta- oder Geflügelgerichte. Ergänzt durch eine Auswahl internationaler Weine ausgesuchter Winzer aus Europa.

Regionales, gesundheitsbewusstes Kochen liegt Karl Breu besonders am Herzen. Von Toplieferanten erhält er zweimal in der Woche Frischfisch. Liebhaber von Hummer oder Austern kommen ganzjährig in den Genuss direkt aus der eigenen Meerwasseranlage. Frischgemüse und frischer, regionaler Salat werden den Gästen serviert. Egal ob in der Graf-Luckner-Stube, in der gemütlichen Biedermeier-Stube oder in einem der anderen Räume, überall werden die Gäste des Bräupfandls von freundlichem Personal bedient.

Schaut man sich die reichhaltige Speisekarte an, so kann man angefangen vom saftigen Rindergulasch mit handgemachten, breiten Nudeln über einen Dialog von Spargel in Tomaten Sugo mit Gorgonzola überbacken eine breite Auswahl an vielfältigen und hochwertigen Spezialitäten finden.

Alles vom Chef selbst für seine Gäste zubereitet. Wer jetzt Lust bekommen hat,
sich vom Chef des Hauses mit einem ganz besonderem Gericht in einer ganz besonderen Atmosphäre verwöhnen zu lassen, der ist im Bräupfandl in der Lucknerstraße 11 genau richtig.

Diese Seite: Seite drucken...drucken ...      Zum:Zum Seitenanfang...Anfang

Karl Breu

Küchenmeister seit 1978,

  • Chef Gardemanger
    in Wallis in der Schweiz.
  • Küchenleiter
    im Hilton Hotel München.
  • Küchenchef
    bei Holiday Inn in München.

 
Bräupfandl:

Das Restaurant Bräu-Pfandl wird bei Michelin, Varta, Schlemmeratlas,
Aral und Feinschmecker in den Hitlisten geführt.

Der Feinschmecker

  • 1999 wurden zwei Filme im Bräupfandl für den Bayerischen Rundfunk gedreht
  • Im Jahr 2000 /2001 im Feinschmecker, zu den Besten 650 Adressen in Deutschland
  • Im Jahr 2002 im Feinschmecker die 300 besten Adressen in Bayern
  • Catering Veranstaltungen ab 30 Personen z.B.
    • Hochzeiten
    • Firmenfestlichkeiten 

  

Frischfisch / Gemüse